POTEMA Mobile Matratzenreinigung Fachbetrieb Landsrath

📞 Telefon: 0179 421 49 46
Direkt zum Seiteninhalt

Mobile Matratzenreinigung im Großraum Mainz, WiesbadenFür gesunden, erholsam Schlaf auf einer hygienisch sauberen MatratzeFür private Haushalte & Übernachtungsbetriebe jeder Art

Wie ist der Ablauf einer Matratzenreinigung?
Das POTEMA® Reinigungsverfahren ist die schnellste und hygienischste Art, Matratzen tiefgehend und gründlich zu reinigen.
Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir sind zertifizierter POTEMA®-Fachbetrieb. Wir reinigen gründlich,  beidseitig die gesamte Matratze mit einem speziellen Reinigungssystem. Im Anschluss an die Reinigung wird die Oberfläche der Matratze mit POTEMA® Matratzen Clean Spray behandelt, das durch natürliche ätherische Öle Milben an der Fortpflanzung hindert.
Die Tiefenreinigung Ihrer Matratzen findet ganz bequem und ohne Aufwand für Sie bei Ihnen zuhause statt - schnell, gründlich, günstig!
1. Hauptreinigung der gesamten Matratze inklusive PHILLIPS UVC-LICHT Desinfektion.
Dauer ca. 20 Minuten bei Reinigung beider Seiten (ca. Angabe für Matratze 100x200cm)
2. Allergen-Inaktivierung und Auffrischung durch POTEMA® Matratzen Clean Spray,
aus natürlichen Rohstoffen.
3. Anbringen eines POTEMA®-Prüfsiegels auf der gereinigten Matratze
4. Reinigungsprotokoll für Übernachtungsbetriebe
5. Ausstellung eines Zertifikats für Hotels, Krankenhäuser, Heime, etc.
Die Matratzen können während der Reinigung im Bett verbleiben.
Empfohlenes Reinigungsintervall: 6 bis maximal 24 Monate, je nach Belastung.  
Nehmen Sie für Fragen, Terminwünsche
gerne Kontakt mit uns auf.
Wir haben ein Drittel unseres Lebens hautnahen Kontakt mit einer Schlafunterlage, die man selbst nicht gründlich reinigen kann.
Durch natürliches Schwitzen verliert jeder Mensch bis zu 0,5 Liter Flüssigkeit pro Nacht. Diese Feuchtigkeit, sowie im Schweiß enthaltene Salze und Eiweiße, dringen in die Matratze ein und verbleiben dort.
Zusätzlich verliert jeder Mensch bis zu 1,5 g Hautschuppen pro Nacht - im Jahr über ein halbes Kilo.

Diese bleiben zum Teil in der Matratze und bilden die Nahrungsgrundlage für Hausstaubmilben. Außerdem werden Hautschuppen von Bakterien und Schimmel befallen und verursachen den typischen, muffigen Schlafzimmergeruch.
Matratzen früher und Heute
Über Jahrhunderte wurden als Schlafunterlage Strohsäcke benutzt. Stroh oder Heu wurden mehrmals im Jahr ausgetauscht und der Strohsack gewaschen. Die Schlafräume waren kalt und gut gelüftet. Abgelöst wurden die Strohsäcke durch dreiteilige Matratzen. Diese konnten leicht zum Ausklopfen ins Freie gebracht werden, wo sie Luft und Sonne ausgesetzt wurden. Damit war ein Mindestmaß an Hygiene erreicht.

Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Matratzen in einer sehr guten Qualität. Da viele Matratzen aber unhandlich und schwer sind, bleiben sie ein Leben lang im Bettgestell, wo sie kaum abgedeckt und gelüftet werden. Dies hat zur Folge, dass heutige Matratzen im Gegensatz zu früher einen deutlich höheren Gehalt an allergieauslösenden Bestandteilen aufweisen.
Beeinträchtigung der Funktionalität durch zunehmende Verschmutzung
Die Zirkulation gehört zu den wesentlichen Funktionen einer Matratze. Sie soll nicht nur eine weiche Unterlage bilden, sondern auch unseren Körper im Schlaf belüften und für ein angenehmes Schlafklima sorgen. Während wir schlafen, wechseln wir unsere Position mehrmals. Bei diesen Bewegungen können aus der Matratze Staub und Milbenkot mit der Luft austreten und in die Raumluft gelangen. Gleichzeitig verstopft der Milbenkot im Lauf der Zeit die feinen Lüftungsöffnungen der Matratze und der Schlafkomfort leidet.
Wie wirkt POTEMA® Matratzen Clean Spray?
POTEMA® Matratzen Clean Spray enthält natürlich ätherische Öle, die in das Innere der Matratze eindringen. Dort nehmen die Hautschuppen den Geruch an und werden für Hausstaubmilben ungenießbar. POTEMA® Matratzen Clean Spray tötet Hausstaubmilben nicht direkt ab, sondern entzieht ihnen die Nahrung und somit die Lebensgrundlage.
Darüber hinaus bewirkt die Anwendung von Matratzen Clean Spray eine Inaktivierung der allergenen Bestandteile des Milbenkots. Der verbliebene Milbenkot wird dadurch ungefährlich und löst keine allergischen Reaktionen mehr hervor.
Eine regelmäßige Anwendung von POTEMA® Matratzen Clean Spray reduziert nicht nur die Belastung durch Hausstaubmilben, sondern sorgt auch für einen frischen Duft im Schlafzimmer.
Auch Singles schlafen nicht alleine

Sie teilen sich ihr Bett mit Millionen von Hausstaubmilben.



--
Harald Landsrath
Ihr  freundlicher POTEMA©-Fachbetrieb
Wir reinigen Matratzen
Heidesheimer Str. 79a - 55257 Budenheim
Mobil: +49 (0)179-4214946

Internet:  www.matratzen-rat.de
Zurück zum Seiteninhalt